Bosch EDC 16CP42 (Nissan)

Aus OBD Tuning Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Allgemeines

Diagnosestecker Position:
1. OBD-2 Fahrerseite Fußraum.
Wo sitzt das Steuergerät?

Diagnose

Zur Zeit nicht möglich

BDM

Programmierung über BDM

Die Stromversorgung muss über die Strombuchse am OptiCan erfolgen.

Tastkopf BOSCH 101
1) Positionieren Sie den Tastkopf 101 (Bosch) wie auf dem Bild beschrieben. (Das Bild ist nur ein Beispiel ,achten Sie auf PIN1.)
2) Die Stromversorgung muss über die Strombuchse am OptiCan erfolgen. (Strom mit einem stabilisierten Labornetz Gerät oder einer Auto Batterie)
3) Starten Sie Lesen oder Schreiben im BDM Programm (Empfehlung ist immer gesammt Lesen und Schreiben nur den veränderten Speicher)
4) Wenn fertig Gelesen oder Programmiert das File Speichern.
5) Strom aus
6) Fertig


Problem behebung

Problem Lösung 1 Lösung 2 Lösung 3
keine Komunikation CPU Typ falsch Strom nicht eingeschaltet Taskopf Sitzt nicht richtig
Nützliche weitere Informationen 
Tastköpfe: [Tastköpfe]